Ihr lieben Jungen und Mädchen,
aus Dorf und unserm Städtchen,
natürlich auch Frauen und Männer
und alle schlauen Kenner,
nächste Woch ist Aschermittwoch,
das wisst Ihr doch.
Drum feiern wir mit Spaß und Knall
Am Wochenende Karneval
Mit Tanz und Spiel und ganz viel Scherz,
am 2. März.
Von vier Uhr bis um sieben,
wolln wir das Tanzbein schieben,
oder plündern den Büfetttisch und
spielen ganz athletisch.

Es gibt Sveler, Pølse, Kuchen,
auch Krapfen könnt ihr hier versuchen.
Es gibt Saft und Colala,
auch Kaffee ist für manche da.
Es gibt auch viele andre Speisen,
die mit den Gästen hierher reisen.
Daneben bieten wir auch an,
ein kindgerechtes Spielprogramm.

Und wer um sieben noch zugegen,
darf und behilflich sein beim Fegen
und beim Aufräumen der Hütte,
bevor sie gehen nach Haus die Schritte.
Jetzt lest nicht hier die schlechten Reime,
sondern macht euch auf die Beine
zum Karneval am 2. März
gemeindewärts.
(Hier ist der Reim ein echter Graus,
gemeint ist: ins Gemeindehaus)

Karneval! Ohne oder mit Kostüm, geschmeidig oder ungestüm, bei uns sind in jedem Falle, willkommen alle… am Samstag, dem 2. März 2019 von 16–19 Uhr im Haus der Gemeinde, Eilert Sundts gate 37 in Oslo. Anmeldung bitte direkt im Gemeindebüro in Oslo…
deutschegemeinde.no/karneval-2019-03-02/

"Mal abwarten, was das neue Jahr so bringt!?" … der Neujahrsgruß und Gedanken zur Jahreslosung 2019 von Pfarrer Wilhelm:

-> https://www.deutschegemeinde.no/jahreslosung2019/

Die Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen wünscht Ihnen und Euch einen guten Beschluss des Jahres 2018 und Alles Gute und Gottes Segen für das neue Jahr 2019!
Wir freuen uns auf viele schöne Erlebnisse und christliches Leben mit Euch!

Die Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen wünscht Ihnen und euch allen ein gesegnetes, friedliches Weihnachtsfest!

Die Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen wünscht Ihnen und Euch einen ruhigen und gesegneten 4. Advent!

's cover photo

Einen gesegneten 3. Advent und ruhige Vorweihnachtszeit wünscht Ihnen und euch die Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen

Einen gesegneten 2. Advent wünscht Ihnen und Euch die Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen

ONLINE! - ist unsere neue Homepage:
www.deutschegemeinde.no

Ja, liebe Gemeindemitglieder, es ist geschafft. Wie angekündigt hat die Gemeinde nach gefühlten 15 Jahren (kommt ungefähr tatsächlich hin) eine neue Homepage, mit der wir fit für die (digitale) Zukunft sind. Die neue Homepage endet nicht mehr auf „.net“ sondern „.no“

Sicher hier und da wird noch einiges in den nächsten Wochen ergänzt werden, aber das Grundgerüst steht.
Es fängt an mit Bildern unserer schönen Kirchenfenster. Oben auf der Startseite ist eine Navigationsleiste. Ihr könnt aber auch einfach nach unten scrollen. Da findet ihr u.a. eine Kalender Übersicht, aktuelle Beiträge aus Facebook, Twitter und Co (ohne dass ihr dort angemeldet sein müsst), die Gemeindebriefe, ein bisschen Geschichte über uns, Kontakte und Ansprechpartner, Tageslosung, und vieles mehr.
Viel Spaß fürs erste beim „stöbern“ und wie gesagt, immer mal wieder drauf schauen, es gibt immer wieder neues zu entdecken.
In ein paar Wochen soll dann auch ein Teil auf Norwegisch zu finden sein.

Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen
Photos from Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen's post

Der Christkindlesmarkt 2018 begann am letzten Wochenende im Kirchenjahr, am Samstag, dem 24. November um 11 Uhr mit dem Einschalten des beleuchteten Herrnhuter Sterns vor dem Gemeindehaus, der Herrnhuter Sternenkette im Eingangsfenster und dem Einzug der ersten Gäste im Gemeindesaal mit dem Lied „Machet hoch die Tür“. Standbetreiber, Händler, Gäste und Helfer sangen gemeinsam. Ein bisschen war es wie ‘Bescherung’.

Bis Sonntagnachmittag boten dann kommerzielle und private Händler ihre Waren an, lud die Cafeteria zu Kaffee und Kuchen ein, waren die Kinder in der Pepperkakewerkstatt willkommen, gab es die Möglichkeit, bei der Lotterie mitzuspielen, sich mit Gløgg aufzuwärmen oder an der Tombola teilzunehmen. Gäste wurden schon von Weitem durch den Grillduft angelockt, den der Bratwurstgrill vor dem Haus verströmte. Weil der Grillwurststand nicht nur duftete, sondern auch mit Pavillon und Adventsmusik sehr einladend war, kamen tatsächlich auch wieder viele Besucherinnen und Besucher aus der Nachbarschaft.

Danke an alle, die mitgeholfen und mitgefeiert haben!

Unsere Krabbelgruppe trifft sich wöchentlich donnerstags von 11.00 Uhr bis … Gerade wenn es draußen nass und kalt ist genießen die Kinder die Weite des Gemeinderaums und die …

An Karnevalsmuffel und Ignoranten, die den Weg zum Karneval bei uns nicht fanden: Wir wissen, dass es Länder gibt, wo man den Fasching nicht so liebt. Doch trotzdem …

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe des Gemeindebriefes ist der 2. Juni 2019. Wir freuen uns über alle Beiträge, Fotos und Ideen und über Mitarbeiter für den Gemeindebrief. …

Ihr lieben Jungen und Mädchen, aus Dorf und unserm Städtchen, natürlich auch Frauen und Männer und alle schlauen Kenner, nächste Woch ist Aschermittwoch, das wisst Ihr doch. …

Fagerborgkirche, 2. Februar 2019. Es war der Tag, an dem in Oslo der Wettbewerb “Jugend musiziert” ausgetragen wurde. Nachdem die Wettbewerbe und Vorspiele in den verschiedensten Kategorien abgeschlossen …

Aus den deutschsprachigen Gemeinden Göteborg, Helsinki, Malmö, Oslo, Stockholm und Tallin kamen Gemeindeaktive zum letzten Januarwochenende in Göteborg zusammen, um sich auf den Lektorendienst in ihren Gemeinden vorzubereiten …

Aktuelles aus der Gemeinde | Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Norwegen